Biophysikalische Energietherapie

27.09.2019
Wien 1, Habsburggasse10

Biophysikalische Energietherapie basiert auf dem alten Heilwissen der TCM (Trad. Chin. Medizin), der TEM (Trad. Europ. Medizin), des YOGA und den neuesten Erkenntnissen der Energiemedizin und Quantenphysik.

Gerade durch die Erkenntnisse der Quantenphysik werden die Erfahrungen dieser traditionellen Heilmethoden wissenschaftlich bestätigt und mit moderner Technologie weiterentwickelt.

Die Seminarreihe „Biophysikalische Energietherapie“, die wir an diesem Abend vorstellen werden, verbindet auf eine einmalige Weise, die Erfahrungen dieser traditionellen Heilsysteme mit den Erkenntnissen der Quantenphysik. Die einzelnen Seminare beinhalten einerseits medizinische und physiologische Grundkenntnisse der modernen Medizin und andererseits das traditionelle Wissen um Energiekörper, Energieflüsse, Chakren und Meridiane aus der Sicht der Energiemedizin.

 BESUCHEN SIE UNSEREN KOSTENLOSEN INFOABEND

 WANN: 27.09.2019 UM 18h30

WO: GESUNDHEITSZENTRUM HABSBURGERGASSE; 
HABSBURGERGASSE 10/11
1010 WIEN

 Anmeldung unter energietherapie@gaia-energy.org