Advent Yoga – Kraft aus der Stille „Zeit für S’ICH“

Advent, die stillste Zeit im Jahr. Alles Wesentliche, Bleibende, Gültige bereitet sich in der Stille vor.

Die Stille selbst kann nicht zerstört werden, nur die Fähigkeit, sie zu empfangen und aufzurichten. Die Stille schafft jenen Raum, den das Selbst braucht, um in uns zu wohnen. Glaube ist Raum aus Stille. Ohne Stille gibt es keinen Glauben. Die Stille ist Kraft: sie versteht alles, nimmt alles an, ist Zuflucht auch für das Dunkle und Unerklärbare. Die Stille ist Nahrung. Wenn wir leben wollen, brauchen wir sie. Je reifer wir werden, umso mehr brauchen wir die Stille, nicht um uns abzusondern, aber um den Geheimnissen des Lebens nahe zu sein.

Die achtsame Yogapraxis beginnt mit einfachen Körperübungen, integriert den Atem und führt schließlich zur meditativen Ruhe im Geist. Ein Rückblick auf das vergangene Jahr lässt uns deutlich werden, was sich dankend verabschieden möchte? Neuer Raum öffnet sich. Was möchte sich entfalten? Nur was in der Stille wurzelt kann Frucht tragen.

Passend der von Bruder David Steindl Rast geschenkte Gedanken zur Stille:

„Versuchen wir doch, uns wehrlos der Stille auszusetzen – jeden Tag etwas länger, bis sie uns unter die Haut geht und bis ins Herz.“

Seminarzeiten:
Beginn: Anreisetag 17:00
Ende : Abreisetag 09:00

Tagesablauf:
Morgenyoga von 08:00 – 09:00
Nachmittag von 17:00- 19:00

Unterrichtseinheiten:
8 Einheiten mit insgesamt 12 Stunden à 60 min.

Kosten:
All inklusiv im Bio Vollholz Einzelzimmer ca. EUR 624,-*)
*
inkl. Übernachtung, Voll Light Pension mit Frühstücksbüffet, von 14:00 bis 17:00 Allzeit Genussbüffet und 4 gängiges Abendmenü

Ort:
Seminarhotel Retter, Pöllauberg, Steiermark

Meine AGBs

Herbst-Yoga „Zeit für S’ICH“

Herbstzeit ist Erntezeit, das ist ein willkommener Anlass diese farbenprächtigen Yogatage gemeinsam zu genießen. Dankbarkeit, dass wir Menschen die Gaben der Natur als Geschenke empfangen. Im Letzteren liegt es außerhalb des menschlichen Könnens, ob Saat und Ernte gelingen. Es bleibt ein unerklärliches Geheimnis. Die eigene Arbeit trägt einen Teil dazu bei. Achtsame Yogaübungen eröffnen Erlebnisräume von spürbarer Dankbarkeit, die ein wesentlicher Bestandteil der Freude ist. Wir feiern zusammen mit dankbarem Rückblick auf den Sommer und zuversichtlichen Ausblick auf den Winter die Ernte unserer reifen Früchte und freuen uns im Flow des Lebens.

Seminarzeiten:
Beginn: Anreisetag 17:00
Ende : Abreisetag 09:00

Tagesablauf:
Morgenyoga von 08:00 – 09:00
Nachmittag von 17:00- 19:00

Unterrichtseinheiten:
8 Einheiten mit insgesamt 12 Stunden à 60 min.

Kosten:
All inklusiv im Bio Vollholz Einzelzimmer ca. EUR 624,-*)
*
inkl. Übernachtung, Voll Light Pension mit Frühstücksbüffet, von 14:00 bis 17:00 Allzeit Genussbüffet und 4 gängiges Abendmenü