Yoga der Energie

Chakra-Yoga

in diesem Tagesworkshop steht der Yoga der Energie im Fokus. Im Indischen wird die Lebensenergie Prana genannt und sie ist eng mit den Nadis, den Energiekanälen, und den Chakren, den Zentren der Lebensenergie, verbunden. Mittels spezieller Asanas, einfachen Pranayamatechniken  und Meditation wollen wir, angeleitet durch Christa Havlik, das Potential der Selbstheilung, welches im Yoga vorhanden ist, gemeinsam erforschen und erspüren.

Ergänzt wird der Yoga Teil durch neueste Erkenntnisse der Energiemedizin und Quantenphysik, die auf erstaunliche Weise die Jahrtausende alten Erfahrungen des Yoga bestätigen. Dadurch wird durch Leo Spindelberger ein faszinierender Brückenschlag zwischen traditioneller und moderner Medizin gemacht und so die Grundlage für eine Integration des Yoga in ein modernes Gesundheitswesen geschaffen.

Zeit & Ort
Prana Studio 3, Mariahilfer Straße 82, 1070 Wien
10:00 – 18:00 Uhr

Energieausgleich
pro Person, EUR 135,00

Es besteht die Möglichkeit für diese qualifizierte Veranstaltung im Rahmen des „Gesundheitshunderters“ einen Kostenzuschuss von der SVS zu beantragen.

Referenten

Christa Havlik

ist Yogalehrerin BYO/EYU, zertifizierte Ehe-, Familien- und Eheberaterin, zertifizierte Mediatorin

Dr. Leo Spindelberger

Arzt für Allgemeinmedizin, Arbeits-, Umwelt- und Ernährungsmedizin, TCM Arzt, Ausbildung in Logotherapie und Existenzanalyse nach Viktor Frankl

Anmeldung & Informationen
über Christa Havlik info@yogajetztleben.at
Tel: +43 680 2308956